London Reiseführer | London mit Kindern

London mit Kindern

London ist eines der spannendsten und abwechslungsreichsten europäischen Reiseziele für eine Städtereise mit der ganzen Familie. In der traditionsreichen Metropole an der Themse kommen große und kleine Besucher voll auf ihre Kosten, weil für jeden Geschmack und jede Altersstufe eine Vielzahl an Attraktionen geboten wird: Ob Stadtbauernhöfe, Piratenschiffe, Harry Potter Touren, aufregende Museen oder eine Fahrt mit dem Riesenrad, die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Ihren Kindern in der britischen Hauptstadt einen einmaligen und erschwinglichen Urlaub verbringen können. Es gibt für jedes Budget das passende Freizeitangebot und darüber hinaus viele kostenlose Abenteuer zu erleben. Dank der praktischen Tipps in unserem Reiseführer können Sie den Familienurlaub gut vorbereitet antreten. Und nicht vergessen: Unsere 70 Premier Inn Hotels in London sind für Familien immer die ideale Wahl!

Die zehn besten Attraktionen für Familien

London hat viele Attraktionen für Familien mit Kindern. Die britische Hauptstadt steht dabei für unvergleichliche Abwechslung und einmalige Erlebnisse. Wir stellen Ihnen zehn ausgefallene Freizeitideen vor. Sehenswürdigkeiten wie der Tower of London, die Tower Bridge und der Buckingham Palace begeistern kleine und große Besucher gleichermaßen. Tierfreunde finden im Londoner Zoo und dem Sea Life eine Vielzahl von Lebewesen, denen sie beeindruckend nahekommen können. Auch der Besuch von Museen kann Kinder begeistern, wenn Sie die richtigen Ausstellungen wählen. Das National History Museum und das London Transport Museum sind bei Familien sehr beliebt. Wir stellen Ihnen die zehn besten Ausflugsziele vor.

Kostenlose und preiswerte Attraktionen

Auch wenn London als eine der teuersten Städte der Welt gilt, muss eine Familienreise in die britische Hauptstadt nicht kostspielig sein. Denn je größer das Angebot, desto mehr Möglichkeiten für eine kostengünstige Freizeitgestaltung gibt es. Die meisten Wahrzeichen Londons können beispielsweise ganz preiswert während einer Fahrt mit dem Doppeldeckerbus des öffentlichen Nahverkehrs bestaunt werden. Und auch wenn für manche der unzähligen Sehenswürdigkeiten Londons Eintritt verlangt wird, gibt es stets einen Weg, die Kosten durch reduzierte Familientickets zu senken. Die meisten Museen sind ohnehin umsonst, ebenso wie die tollen Spielplätze, Parks und Märkte – mit unseren Tipps sind unvergessliche Erlebnisse garantiert.

Reisetipps für Familien

London ist eine riesige, lebendige und aufregende Weltstadt. Wer mit Kindern eine Städtereise in eine solche Metropole unternimmt, sollte sich im Vorfeld über Dinge wie Unterkunft, den öffentlichen Nahverkehr und etwaige frühzeitig zu buchende Tickets und Touren informieren. Damit Sie gemeinsam mit Ihren Kindern tolle Attraktionen aussuchen und Ausflüge planen können, haben wir 12 Tipps für Ihre Reise nach und den Aufenthalt in London zusammengestellt. Diese Ratschläge helfen Ihnen nicht nur dabei, Ihre Reise bequem vorzubereiten, sondern sie sorgen auch für Einsparungen, die sich positiv auf Ihre Reisekasse auswirken.

Essen mit Kindern

Auch auf kulinarischem Gebiet hat London jede Menge zu bieten: Es gibt wohl kaum eine Küche, die hier nicht vertreten ist. Bei all der Auswahl ist es jedoch ratsam, kindgerechte Lokalitäten aufzusuchen, damit Eltern ihr Essen genießen können und auch der Nachwuchs gut aufgehoben ist. Zu den Auswahlkriterien zählen neben speziellen Kindermenüs oder kleineren Portionen auch ein schneller, unkomplizierter Service und ausreichender Bewegungsspielraum. Wir stellen Ihnen einige Restaurants vor, die uns diesbezüglich überzeugt haben. Hier finden Sie unsere Auswahl mit besonders familienfreundlichen Lokalen.


London mit Baby und Kleinkindern

Ein Gastbeitrag von Sophie Lüttich

Sophie Lüttich ist berufstätige Mutter und Bloggerin und lebt mit ihrer Familie im Szeneviertel Berlin-Friedrichshain. Sie entdeckt Berlin, Deutschland und Europa aus der Mama-Perspektive. London hat sie schon mehrmals mit kleinen Kindern bereist und weiß, wie Familien auch mit kleinen Kindern auf ihre Kosten kommen. Ihre Tipps aus erster Hand teilt sie hier mit uns.


London mit Kindern? Auf jeden Fall!

Ein Gastbeitrag von Antje Gerstenecker

Antje Gerstenecker ist als Mutter, Weltenbummlerin und Bloggerin stets damit beschäftigt, die Balance zwischen Arbeit, Familie, Freunden, Schreiben, Haushalt und dem Fernweh zu finden. Zahlreiche Länder hat sie bereits mit ihren Kindern bereist. Hier stellt sie uns ihre besten Tipps für London vor – aus der Perspektive einer Mutter, die alles vor Ort selbst erkundet hat.

Sie suchen ein Hotel in London?

London ist Vielfalt: Wo sonst finden sich klassische Eleganz wie in Westminster, St. Paul's Cathedral und auf der Regent Street und das schillernde Nachtleben von Soho und dem West End in direkter Nachbarschaft zueinander? Wo sonst findet der Besucher Hochkultur wie in der National Gallery, dem British Museum und der British Library gleich neben weltbekannten Touristenattraktionen wie dem London Eye, Buckingham Palace oder der Tower Bridge? Buchen Sie eines unserer zahlreichen, preiswerten Hotels und Sie sind mitten drin im Geschehen.