Veranstaltungen und Festivals in London

Mit über 250 Festivals pro Jahr ist in London zu jeder Reisezeit etwas los. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir für jeden Monat die besten Veranstaltungen ausgesucht. 

 

Mehr
Weniger

Londons Events von Januar bis April

Januar

 

Neujahrsparade (kostenlos)

Tausende Darsteller aus der ganzen Welt kommen nach London, um kostenlos an dieser umwerfenden Parade teilzunehmen, die am Piccadilly Circus beginnt und bis zum Parliament Square führt.

 

London Art Fair

Die größte Kunstmesse Großbritanniens zeigt Werke und Installationen der modernen und zeitgenössischen britischen Kunst und Fotografie.

 

Februar

 

London Fashion Week

Zweimal im Jahr, im Februar und im September, zieht die LFW die Aufmerksamkeit der Welt auf sich. Veranstaltungen, Vorträge und Ausstellungen rund um die LFW finden Sie u.a. hier: Somerset House (Offizieller Veranstaltungsort der LFW), Carnaby Street, Victoria and Albert (V&A) Museum, London College of Fashion, Fashion and Textile Museum.

 

März

 

Country to Country

Lieben Sie Country-Musik? Dieses zweitägige Festival bringt Country-Musik, Märkte und den typischen Line Dance nach London.

 

St. Patrick's Day (kostenlos)

Auf diesem Festival können Sie auf dem Trafalgar Square in die Kultur Irlands eintauchen und mal das eine oder andere Guiness probieren. Abgerundet wird dieses kulturelle Highlight durch die spektakuläre Parade zu Ehren des irischen Schutzpatrons St. Patrick, die durch Central London verläuft. 

 

April

 

Das Bootsrennen (kostenlos)

Jedes Jahr versammeln sich die Menschen an den Ufern entlang der Themse, um das berühmte Bootsrennen der Universitäten Oxford und Cambridge mitzuverfolgen.

 

The Goat Race

Wenn Sie sich nicht so sehr für das Rennen zwischen Oxford und Cambridge begeistern können, wäre vielleicht das Ziegenrennen zwischen Oxford und Cambridge eher etwas für Sie? Es findet am selben Tag auf der Spitalfields City Farm statt. Tickets können nicht vor Ort gekauft werden, also buchen Sie im Voraus.

 

London Marathon (kostenlos)

Dieser Marathon gehört zu den World Marathon Majors und wird weltweit im Fernsehen übertragen. 

 

Udderbelly Festival

Das Sommerfestival des Southbank Centre bietet Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Comedy und Zirkus und alle möglichen Unterhaltungsformen für die ganze Familie.

Mehr
Weniger
Immer etwas los

Immer etwas los

Mehr
Weniger
Viele kostenlose Events

Viele kostenlose Events

Mehr
Weniger
Mit den Londonern feiern

Mit den Londonern feiern

Mehr
Weniger

Londons Events von Mai bis August

Mai

 

Chelsea Flower Show

Diese Gartenschau dauert fünf Tage und ist wahrscheinlich die berühmteste der Welt. Sogar die Queen stattet ihr einen Besuch ab.

 

Museums at Night

Jedes Jahr im Mai öffnen mehr als 30 Londoner Museen und Sehenswürdigkeiten Ihre Pforten zu später Stunde. Ideal für Nachtschwärmer, die gerne die neuesten Ausstellungen bei Nacht entdecken oder Rundgänge mit Taschenlampe sowie Live-Musik und andere Events erleben würden. 

 

London Craft Week

Sie interessieren sich für Handwerkskunst und Design? Dann sind Sie auf der London Craft Week genau richtig. Im Mai können Sie auf unterschiedlichen Events die einflussreichsten Designer und Hersteller kennenlernen und hinter die Kulissen der bekanntesten Marken blicken.

 

Juni

 

Trooping The Colour (kostenlos)

Diese jährliche Veranstaltung findet anlässlich des Geburtstags der Queen statt (obwohl sie eigentlich im April Geburtstag hat). Eine gute Sicht hat man von der Parademeile The Mall oder vom Rand des St James's Park aus.

 

Pride (kostenlos)

Feiern Sie mit, wenn die Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft auf der Straße ihre Kultur in bunten Farben und abenteuerlichen Kreationen feiern.

 

Hampton Court Palace Festival

Haben Sie Lust auf ein Freiluftkonzert in einem Innenhof im Tudorstil? Auf dieser königlichen Anlage können Sie Musik, Essen und ein Feuerwerk genießen.

 

West End LIVE (kostenlos)

Musicalfans kommen im Juni ganz besonders auf ihre Kosten. Auf dem West End LIVE Festival treten die Darsteller von Londons Top-Musicals auf dem Trafalgar Square auf. Die Veranstaltung ist unglaublich beliebt, deshalb empfiehlt es sich, früh vor Ort zu sein, um noch einen Platz zu ergattern.

 

Juli

 

Wimbledon

Dieses Tennisturnier muss nicht vorgestellt werden. Es findet jedes Jahr von Ende Juni bis Anfang Juli statt und zieht die Aufmerksamkeit von Sportfans aus der ganzen Welt auf sich. Wer nimmt die renommierte Trophäe mit nach Hause? Der Spielplan wird erst wenige Tage vor Beginn des aufregenden Turniers bekannt gegeben. 

 

BBC Proms

Das klassische Musikfestival beginnt im Juli und erstreckt sich über die Sommermonate. In der beeindruckenden Royal Albert Hall und anderen Veranstaltungsorten in ganz London finden erstklassige Konzerte zu erschwinglichen Preisen statt. 

 

British Summertime Festival

Bei diesem Musikfestival können Sie in Londons Hyde Park echte Weltstars auf der Bühne bejubeln. Es ist empfehlenswert, sich früh nach Tickets umzuschauen, denn die Konzerte sind schnell ausverkauft. 

 

August

 

Notting Hill Carnival (kostenlos)

Der größte (kostenlose) Straßenkarneval Europas findet an einem Feiertag im August statt und zelebriert das Essen, die Kultur und die Tänze der karibischen Gemeinschaft. 

 

London Music Festivals

Neben klassischen Konzerten und Weltstars im Hyde Park hat London im Sommer noch eine ganze Reihe von Pop-, Elektro- und Indiefestivals zu bieten. Im August findet zum Beispiel das South West Four Festival in Südwestlondon statt, bei dem insbesondere Freunde von elektronischer Tanzmusik auf ihre Kosten kommen. 

 

Mehr
Weniger

Londons Events von September bis Dezember

September

 

The Mayor’s Thames Festival (kostenlos)

Das größte kostenlose Festival in London dauert den ganzen September. Über 100 Kunst- und Kulturevents finden an und auf der Themse statt.

 

Open House London (kostenlos)

Jedes Jahr nehmen über 800 Gebäude (darunter auch einige Privathäuser) und öffentliche Plätze an einem Wochenende an diesem Festival teil. Hier können Sie die Architektur der Stadt erkunden.

 

The London Design Festival

In einer vollgepackten Woche finden Hunderte Veranstaltungen in der ganzen Hauptstadt statt, die die kreativen Talente in London vorstellen und unterstützen.

 

Oktober

 

Restaurant Festival

Bei diesem dreitägigen Festival finden Veranstaltungen in Restaurants statt, die Auswahl reicht hierbei von gemütlichen Cafés bis hin zu eleganten Restaurants mit Michelin-Sternen. Eine Vielzahl von Restaurants bietet eine eigene Speisekarte nur zu diesem Anlass an.

 

London Film Festival

In nur 12 Tagen werden hunderte Filme aus der ganzen Welt in mehreren Sprachen und vielen verschiedenen Kinos gezeigt.

 

November

 

Guy Fawkes (Bonfire) Night

Jedes Jahr am 5. November feiern wir das Scheitern des Gunpowder Plot (1605 versuchte Guy Fawkes, das Parlament in die Luft zu jagen). Eine Guy-Fawkes-Puppe wird auf den Scheiterhaufen gestellt und jede Menge Feuerwerk wird gezündet.

 

Southbank Winter Festival

Weihnachtsmärkte, Shows für Kinder, Jazz von früher und vieles mehr. Immer von November bis Januar findet im Southbank eine Vielzahl von Events und Veranstaltungen statt.

 

Dezember

 

Winter Wonderland (kostenlos)

Jedes Jahr werden die Feiertage im Hyde Park mit Fahrgeschäften, Weihnachtsmärkten, einem Zirkus, einer Eislaufbahn und weihnachtlichem Essen und Trinken gefeiert. Der Eintritt in dieses Wunderland ist frei, aber für die Attraktionen müssen Sie Tickets kaufen.

 

Silvesterfeuerwerk

Entlang der gesamten South Bank und dem Embankment versammeln sich Leute, um zu sehen, wie sich der Himmel über dem Big Ben und dem London Eye durch das beste Feuerwerk des Jahres erhellt. Für diese Veranstaltung müssen Sie Karten kaufen.

 

Mehr
Weniger